Die richtige Beleuchtung

Aktuell

Die Tage werden wieder kürzer und das Wetter spielt auch nicht immer mit. Wer da jetzt mit dem Fahrrad unterwegs ist, braucht eine vernünftige Beleuchtung. Nicht, dass man seinen Weg auch so finden würde, aber gesehen werden ist alles. Denn nur, wenn einen die anderen rechtzeitig erkennen, können sie ausweichen.

Gerade unsere Jungen sind da oft zu sorglos und fahren im Dunkeln ohne Licht. Deswegen bietet der ADFC in Neunkirchen am Brand zusammen mit dem ADAC - auch dieser fühlt sich für die Sicherheit der Radfahrenden verantwortlich -  im Rahmen der Schrauberkurse im "Outback" an, die Beleuchtung von eurem Fahrrad zu überprüfen. Auch das Material und Werkzeug für kleinere Reparaturen stellen wir zur Verfügung. Kommt einfach bei uns vorbei. Die Termine findet ihr u.a. hier auf unserer Homepage. Ihr könnt auch per Mail mit uns einen Termin ausmachen, wann es euch besser passt.

© ADFC Forchheim 2018