Das Volksbegehren

Der ADFC-Bayern hat die Vorarbeiten zu einem Radentscheid gestartet. Der Weg zu einem Volksbegehren bzw. Volksentscheid ist mühsam. Der Ablauf ist hier ganz gut beschrieben,

Wir sammeln Unterschriften!


Wer zufällig an einem unserer Stände vorbeikommt, der hat's am einfachsten. Ansonsten gibt es für Forchheim die folgenden Sammelstellen:

Bücherstube an der Martinskirche
St.-Martin-Str. 17
91301 Forchheim
Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr, Sa 9:00 - 14:00 Uhr

Fahrrad Heilmann
Fackendorfer Straße 6
91353 Hausen
Di, Do 15:00 - 18:00 Uhr, Sa 10:30 - 13.:30 Uhr

VCD Forchheim
Tannenweg 6
91330 Eggolsheim
Tel. 0151 25 49 89 65

„trail on“ – Fahrradladen
Bamberger Straße 57
91301 Forchheim
Mo - Fr 9:00 – 18;00 Uhr, Sa 10:00 – 14;00 Uhr

ADFC Forchheim
Dreikirchenstraße 21 (Rückgebäude)
91301 Forchheim
Do 19:30 - 20:30 Uhr

Seitens des ADFC stellen wir auch gerne Sammellisten zur Verfügung. Sie können die während unserer Sprechstunde am Donnerstag gerne bei uns abholen und nach dem Ausfüllen in unseren Briefkasten werfen.

Außerdem finden Sie diese Listen auch in einer Box, die wir unter unserem Briefkasten angebracht haben.

Es ist ganz besonders darauf zu achten, dass die Unterschriften getrennt nach Gemeinden bzw. Verwaltungsgemeinschaften eingetragen werden. Die Listen werden nämlich im Herbst den jeweiligen Gemeindeverwaltungen zur Überprüfung zugesandt. Unterschriften aus anderen Gemeinden bzw. Verwaltungsgemeinschaften können dann nicht überprüft werden und zählen nicht. Hier geht's zum Muster einer Unterschriftenliste. Im Original hängen noch sechs Seiten Gesetzestext dran. Das ist in den Vorschriften so vorgesehen, weswegen nur diese Listen verwendet werden können und ein Eintrag per Internet nicht möglich ist.

 

© ADFC Forchheim 2022